Lagerung der Goldreserven der Bundesbank



Die Goldreserven Deutschland entstanden zwischen den 1950er und bis hinein in die 1970er Jahre. Während dieser zeitlichen Periode wurde das sogenannte Bretton-Wood-System angewendet, welches die teilnehmenden Staaten verpflichtete, die Überschüsse der Leistungsbilanz in Gold anzulegen.
Goldreserven
Goldreserven Entwicklung
Die Goldreserven der Bundesbank bewegen sich zur Zeit in einem Bereich von etwa 3.400 Tonnen 999-er Gold in Form von Goldbarren in verschiedenen Größen. Interessanterweise wird ein Großteil des Goldes nicht im Inland sondern an den drei Standorten New York / Vereinigte Staaten von Amerika, Paris / Frankreich und London / England gelagert.

Gerade einmal ein Drittel der Bundesbankreserven liegen im Inland. Dies hat in den letzten Jahren zu etlichen Kontroversen geführt. Kritiker bemängelten, dass keine wirkliche Kontrolle über die deutschen Goldbestände im Ausland möglich wäre. Daher wurde von Seiten der Regierung und Bundesbank beschlossen, in den nächsten Jahren einen Teil der Goldreserven nach Deutschland zu holen. Folgende Tabelle gibt Ihnen eine Übersicht über die Goldwanderung der Bundesbankreserven bis zum Jahr 2020.

Verschiebung der deutschen Goldreserven bis zum Jahr 2020



LagerungsortLagerbestand 2014 in %Lagerbestand 2020 (geplant) in %
New York45 %37 %
Frankfurt31 %50 %
London13 %13 %
Paris11 %0 %
Facebook teilen

Wie aus der Tabelle zu entnehmen ist, wird die Goldreserve in Paris / Frankreich bis zum Jahr 2020 vollständig aufgelöst. Dies hängt damit zusammen, dass Deutschland und Frankreich über die gleiche Währung verfügen, sodass im Krisenfall die dort lagernden Goldbestände nicht in Devisen eingetauscht werden könnten.

Dank der rasanten Goldpreisentwicklung in den letzten Jahren, hat sich der Wert der fast 3.400 Tonnen Gold erheblich gesteigert. Zur Zeit finden keine Zukäufe von Gold statt. Jedes Jahr reduziert sich die Goldreserve um einige Tonnen Gold, welche an das Bundesfinanzministerium für die Herstellung von Goldmünzen verkauft werden. Folgende Tabelle hilft Ihnen bei der visualisierung der Werte in Euro, welche hinter den Goldreserven stecken.

Wert der deutschen Goldreserven in Euro je Lagerort



LagerortMenge auf Basis der Gesamtmenge in TonnenWert pro Lagerstätte in Euro
New York1.524,10t0,00
Frankfurt1.049,97t0,00
London440,32t0,00
Paris372,57t0,00
Facebook teilenKurse vom 01.01.1970 um 01:00 Uhr: Lagerbestand ist Mai 2014, Werte gerundet