Dem Goldpreis aktuell auf den Zahn fühlen



Goldpreis aktuell
Goldpreis aktuell nutzen zum An- und Verkauf
Es gibt zahlreiche Faktoren, welche auf den Goldpreis aktuell einwirken und auch von unerfahrenen Anlegern erkannt werden können. Seit mehr als 10 Jahren hält die Goldhausse mittlerweile an und auch heute ist noch keine Abschwächung des Goldkurses zu erkennen. Von $250 je Unze hat sich der Goldkurs seit dem auf einen Preis von (Goldpreis heute aktuell: 1.064,46 €/Unze) vervielfacht. Gründe für diesen rasanten Anstieg sind zum einen wirtschaftlich unsichere Zeiten und zum anderen die Verknappung von Gold. Zahlreiche unrentable Goldminen wurden im letzten Jahrzehnt geschlossen, sodass die jährliche Förderung von Gold der ständig steigenden Nachfrage nicht standhalten kann. Weitere Preisimpulse, welche sich positiv auf den aktuellen Goldpreis auswirken sind beispielsweise Angebote von großen Fondsgesellschaften, welche spezielle Edelmetallfonds für Ihre Anlagekunden anbieten.


FeinheitWert in Euro / Gramm
99934,22
Weitere Goldpreise finden Sie hier.
Facebook teilen
Die Goldpreise werden an Werktagen zwischen 09:00 - 20:59 jede Minute aktualisiert. Drücken Sie bitte für die Aktualisierung die Taste F5. - Kurse ohne Gewähr.




Wie vom Goldpreis aktuell profitieren?



Für Anleger stellen sich drei Möglichkeiten um vom Goldpreis aktuell profitieren zu können:
  • Ganz klassisches ist sicher ein Investment in Goldbarren oder Goldmünzen, welche in den unterschiedlichsten Einheiten von 1g bis mehrere Kilogramm erhältlich sind und somit für jeden Anleger entsprechende Anlagevolumen bieten. Hierbei sollte bedacht werden, dass sich für Anleger vor allem Goldbarren und Silbermünzen ab einer Größe von einer Goldunze lohnen. Bei kleineren Goldeinheiten sinkt die Rendite, da die Aufschläge deutlich höher ausfallen.
  • Eine zweite Möglichkeit den Goldpreis aktuell dazu zu nutzen, um Geld zu investieren stellen verschiedenste Arten von Derivaten dar. Diese Anlageform in Gold bietet beispielsweise Spekulationen auf den aktuellen Goldpreis an und sollte daher nur von erfahrenen Anlegern in Erwägung gezogen werden. Vielfach werden bei solchen Derivaten Hebel verwendet, welche sowohl den Gewinn als auch den Verlust vervielfachen können.
  • Neben der klassischen Anlage in physisches Gold bietet sich mit der dritten Anlageform ein Investment in Goldminenaktien an. Auch hier sollte nur ein Investment erfolgen, wenn sich der Anleger vorab ausführlich mit den Vor- und Nachteilen einer jeder Gesellschaft genau beschäftigt hat. Wichtige Ansatzpunkte bei der Bewertung einer Minengesellschaft stellen beispielsweise die förderbaren Goldreserven dar und zu welchem Goldunzen Preis diese gefördert werden können. Eine Gegenüberstellung mit dem aktuellen Goldpreis bietet direkt Aufschluss darüber, wie rentabel solch ein Investment sein kann.

Lohnt es sich aktuell in Gold zu investieren?



Auch wenn die Impulse bei aktuellen Goldpreis nicht immer zwangsläufig positiv sein müssen, lohnt es sich in einem erheblichen Maß über ein Investment in Gold nachzudenken. Viele Anleger haben es Ihnen schon vorgemacht und in den letzten Jahren vom erheblichen Goldpreisanstieg profitiert. Durch die ständige weitere Verwässserung des Geldes und die niedrigen Nominalzinsen in Europa, sollten auch Sie davon überzeugen Gold als ehrliche Alternative zu anderen Anlageformen anzusehen. Durch den regelmäßigen Blick auf den aktuellen Goldpreis, können Sie schnell ein Gespür dafür entwickeln, den passenden Zeitpunkt für ein Investment in Gold zu treffen.