Welche Faktoren beeinflussen den Silberkurs?



In Zeiten der wirtschaftlichen Unsicherheit, bevorzugen viele Menschen die Investition in Edelmetall,
wie zum Beispiel in Silber. Welche Faktoren den Silberkurs beeinflussen, soll im Folgenden erörtert werden.

Der Silberkurs 2013



Zu Beginn diesen Jahres fiel der Preis für Silber zunächst um etwa 2 Dollar, bis er gegen Ende Januar fast kontinuierlich auf über 32 Dollar pro Feinunze anstieg. Ein wichtiger Faktor für den Anstieg des Silberpreises, ist die überschüssige Liquidität auf dem Geldmarkt. Da diese derzeit auf einem sehr hohen Stand steht, wird laut Expertenschätzungen der Silberkurs weiter ansteigen. Die Silberkurs Prognose für 2013 ist tendenziell positiv. Einige Stimmen von Analysten prognostizieren gar einen Anstieg des Silberpreises auf über 50 Dollar pro Feinunze, was allerdings als eher unrealistisch erscheint. Grund hierfür ist die immer weiter voranschreitende Inflation. Ein weiterer Faktor, der den Silberpreis sehr stark beeinflusst, ist die Nachfrage aus der Industrie. Im Unterschied zu Gold, wird Silber in sehr großem Maße von der verarbeitenden Industrie benötigt. Dies macht bis zu 50 Prozent des weltweiten Silberbedarfs aus. Daher ist die industrielle Nachfrage ein äußerst wichtiger Faktor für den Verlauf des Silberpreises. Diese Nachfrage ging, gegen Ende des Jahres 2012 leicht zurück. Für das Jahr 2013 wird hier allerdings ein leichter Anstieg prognostiziert. Im Jahr 2014, soll diese Nachfrage ebenfalls um etwa 6 Prozent ansteigen, gute Aussichten also für Eigentümer von Silber.

Letzte Silber Kurse vom 15.12.2017 um 21:59 Uhr



FeinheitWert je GrammWert je Unze Wert je KG
9990,4413,61437,57
Hinweis: Eine Übersicht über weitere Silberpreise finden Sie hier.
Facebook teilen
Die Silberkurse werden an Werktagen zwischen 09:00 - 20:59 jede Minute aktualisiert. Drücken Sie bitte für die Aktualisierung die Taste F5. - Kurse ohne Gewähr.


Nutzen Sie unseren Silberrechner und berechnen Sie den Wert Ihres Silbers


Silberkurs und Ankauf



Silberkurs - Silberbarren Preise bieten Chancen
Silberpreis genau beobachten und clever investieren
Zieht man einen Ankauf von Silber in Betracht, so besteht die Möglichkeit sich zuerst über Prognosen der verschiedenen Banken zu informieren, um das Silber zum richtigen Zeitpunkt anzukaufen. Hier besteht die Möglichkeit, einen Durchschnittswert aus verschiedenen Prognosen zu bilden, um so sehr optimistische Prognosen wie einen Silberkurs von 50 Dollar pro Feinunze, mit eher vorsichtigen Schätzungen von 34 Dollar pro Feinunze in Verbindung zu bringen. Im Allgemeinen betrachten Experten es derzeit als idealen Zeitpunkt, bei einem Silberpreis unterhalb der 30 Dollar pro Feinunze zu kaufen. Wer hierauf nicht warten will, kann sich auf Schätzungen verlassen, die einen sicheren Anstieg auf über 34 Dollar für den Silberkurs 2013 vorhersagen, was hier immer noch einen stattlichen Gewinn verspricht. In jedem Fall sollte sich jeder, der bei diesem Silberkurs einen Ankauf plant,
darüber im Klaren sein, dass der Silberpreis derzeit sehr volatil ist. Aus diesem Grund geht auch die Silberkurs Prognose sehr weit auseinander. Ein leichter Anstieg jedoch scheint, durch die stärker werdende Inflation und die Nachfrage aus der Industrie, sehr sicher.