Zahngold Preise - Wie viel ist Ihr Zahngold wert?



Wer Zahngold verkaufen und dabei die Zahngold Preise aktuell ermitteln möchte, benötigt hierfür einen Zahngold Rechner. Dieser weist die Zahngold Preise pro Gramm für die entsprechende Zahngold Legierung aus. Die Zahngold Preise liegen aktuell recht hoch, was auf den in den letzten Jahren gestiegenen Goldpreis zurückzuführen ist. Wer noch Zahngold aus den 1990er Jahren vorrätig hat und sich an die damaligen Preise erinnern kann, dürfte überrascht sein, wenn er einen Zahngold Rechner bemüht und die gegenwärtigen Goldpreise pro Gramm ermittelt. Diese sind in den letzten Jahren so sehr gestiegen, dass jede Zahngold Legierung einen deutlichen Gewinn generiert, wenn Sie aktuell Zahngold verkaufen.

Übersicht der Dentallegierungen Preise je Gramm Zahngold vom 01.01.1970 um 01:00 Uhr



Im Folgenden finden Sie eine kleine Übersicht mit unterschiedlichen Dentallegierungen. Im Bereich der edelmetallhaltigen Legierungen werden vier Legierungen unterschieden: hochgoldhaltige Legierungen, goldreduzierte Legierungen, Palladium-Legierungen und Silber-Legierungen. Die untenstehende Tabelle bietet Ihnen einige Beispielzusammensetzungen der erläuterten Legierungen.

Hochgoldhaltige Legierungen



Gold %Platin %Palladium %Silber %Rest %Wert pro Gramm
85%11%0%0%4%0,00
77%10%9%1%3%0,00

Goldreduzierte Legierungen



Gold %Platin %Palladium %Silber %Rest %Wert pro Gramm
55%0%10%29%3%0,00
51%0%38%0%11%0,00

Palladiumlegierung



Gold %Platin %Palladium %Silber %Rest %Wert pro Gramm
6%0%75%8%11%0,00

Silberlegierung



Gold %Platin %Palladium %Silber %Rest %Wert pro Gramm
2%0%27%58%13%0,00
Facebook teilen
Die Preise für Zahngold werden an Werktagen zwischen 09:00 - 20:59 jede Minute aktualisiert. Drücken Sie bitte für die Aktualisierung die Taste F5. - Kurse ohne Gewähr.


Wie fallen die Zahngold Preise aktuell aus?



Pauschal lässt sich zu Zahngoldpreisen leider nichts sagen, da für Zahnkronen zum Beispiel die unterschiedlichsten Materialen und Legierungen verwendet verwerden. Neben Gold werden auch Silber, Platin und Palladium bei der Herstellung
Zahngold Preise
Preise für Zahngold?
der verschiedenen Zahnersatzprodukte verwendet. Die Auswahl der Materialien unter anderem für Zahnkronen hat auch Einfluss auf die Kosten. Zu den hochwertigsten Legierungen zählt die Gold-Platinlegierung, welche beim weißen Zahngold verwendet werden. Um den Wert Ihres Zahngoldes bestimmen zu können, müssen Sie daher wissen, um was für eine Art von Legierung es sich bei dem Ihnen vorliegenden Zahngold handelt.

Aufgrund der vielfältigen Edelmetalle, welche beim Zahngold verwendet werden, kommt beim Ankauf auch nur ein Edelmetallhändler in Frage, welcher Ihnen die Vier-Weg-Analyse der von Ihnen zum Verkauf vorgelegten Zähne anbietet. Von pauschalen Angeboten beim Zahngold Ankauf mit und ohne Zähne, ist in aller Regel abzuraten, da Sie sich bei solchen pauschalisierten Preisen in aller Regel schlechter stehen. Vergleichen Sie die einzelnen Anbieter genau und stellen Sie bei Unklarheiten vor der Zustimmung zum Ankauf gezielt Fragen.

Sollte man jetzt Zahngold verkaufen?



Auf jeden Fall lohnt es sich jetzt, Zahngold zu verkaufen, da die Zahngold Preise aktuell sehr hoch liegen. Sie bewegen sich mit dem Goldpreis mit, der in letzter Zeit sehr stark gestiegen ist. Eine Zahngold Legierung ist in jedem Fall sehr teuer, weshalb sich Patienten das alte Zahngold aushändigen lassen müssen, wenn der Zahnarzt Kronen, Füllungen und Brücken ersetzt. Da die Zahngold Preise pro Gramm so sehr gestiegen sind, würde jede Person Geld verschenken, die den alten Zahnersatz mit komplett mit allen Zahngoldanteilen mitnimmt. Der Zahngold Rechner weist aus, was für Zahngold Preise pro Gramm zu erzielen wären, wenn Sie jetzt Ihr Zahngold verkaufen. Edelmetalle sind sehr stark angestiegen, weil die Menschen nach Möglichkeiten suchen, ihr Geld angesichts der Turbulenzen an den Kapitalmärkten anzulegen. Die Eurokrise und im Gleichklang die Rezession in vielen Ländern der Eurozone schürt die Furcht vor Inflation, die auf den aktuellen Goldpreis in Euro durchschlägt.